JFV 2014 Mittelhessen Fernwald e.V.
JFV 2014 Mittelhessen Fernwald e.V.

Herzlich Willkommen beim JFV Mittelhessen

Sportliches Zuhause für die heimische Jugend

Ihr möchtet gerne selbst etwas für den Jugendfußball in unserer Region tun?

Für die Aus- und Weiterbildung der Trainer, die Ausrüstung der Mannschaften und die Organisation des Vereins braucht auch der JFV Mittelhessen Unterstützer.

Deshalb freuen wir uns sehr über Eure Spenden oder Eure tatkräftige Unterstützung im Verein.

Herzlichen Dank! 

Nächste Termine

Zum Vereinsjubiläum gibt’s Bares von der Volksbank Mittelhessen 

 

Der JFV Mittelhessen feiert in diesem Jahr sein 5-jähriges Bestehen. Mit großem Engagement setzen sich die Aktiven des JFV für den regionalen Jugendfußball.

 

Dank der Volksbank Mittelhessen gibt es zum Vereinsjubiläum einen kräftigen Zuschuss für die Vereinskasse. 


Der JFV Mittelhessen hatte sich im letzten Jahr beim Wettbewerb der Volksbank Mittelhessen „Unser Vereinsjubiläum 2019“ um eine Förderung beworben. Hierbei unterstützt die Volksbank 70 mittelhessische Vereine mit bis zu 1.000 Euro. Insgesamt wurden Fördergelder von 50.000 Euro ausgelobt. 


Die Losfee hatte ein glückliches Händchen. Volker Wallbott, Matthias Richter und Hans-Peter Schön freuten sich, den symbolischen Spendenscheck in Höhe von 750 Euro  entgegenzunehmen. 


Die Volksbank Mittelhessen übernimmt Verantwortung für die Region und fördert zahlreiche regionale Initiativen, Vereine sowie soziale und gemeinnützige Einrichtungen durch finanzielle Fördermaßnahmen. Diese Förderung erfolgt über die regelmäßige Ausschreibung von Förderwettbewerben, bei denen Projekte und Ideen einreicht werden können. Im Jahr 2018 hat die Volksbank Mittelhessen Fördermittel in Höhe von rund 1,2 Millionen Euro vergeben. Eine Übersicht inkl. der jeweiligen Teilnahmebedingungen zu allen aktuellen Wettbewerben steht unter www.vb-mittelhessen.de/engagement zur Verfügung. 

 

SVWW schließt Partnerschaft mit dem JFV 2014 Mittelhessen Fernwald

Freuen sich auf die Zusammenarbeit (v. l.): Volker Wallbott, Vorstandsmitglied beim JFV Mittelhessen, Matthias Richter, Vorstand Sport beim JFV Mittelhessen, NLZ-Leiter Armin Alexander und SVWW-Geschäftsführer Dr. Thomas Pröckl
 

(Foto: svww.de)

 

 

Weitere Informationen auch auf der Seite des SVWW

Der SV Wehen Wiesbaden hat eine Kooperation mit dem JFV 2014 Mittelhessen Fernwald geschlossen. Der Jugendförderverein ist der dritte von insgesamt bereits vier Partnervereinen des SVWW, der mit dem zertifizierten Nachwuchsleistungszentrum im Bereich der Jugendförderung und Trainerfortbildung zusammenarbeitet.

 

Dabei besteht die Partnerschaft bereits seit dem 1. Juli diesen Jahres, im Rahmen einer Kick-Off-Veranstaltung in der BRITA-Arena wurden jetzt erste konkrete Vereinbarungen getroffen, bevor demnächst eine SVWW-Delegation in Mittelhessen für weitere Detailgespräche zu Gast sein wird.

 

„Mit dieser Kooperation wollen wir vor allem im Leistungsbereich unser Einzugsgebiet erweitern, während beim JFV die Qualität sowohl in der Nachwuchsförderung, als auch in der Trainerausbildung erhöht werden soll", ist Armin Alexander, NLZ-Leiter beim SVWW, von der Partnerschaft überzeugt: „Diese Zusammenarbeit wird Synergieeffekte für alle Beteiligten bringen, denn beide Seiten wollten nicht nur auf dem Papier zusammenarbeiten.“

 

Auf Seiten des Jugendfördervereins ist man ebenfalls von der Kooperation überzeugt: „Wir freuen uns über die Partnerschaft mit dem SV Wehen Wiesbaden und wollen diese auch von unserer Seite mit Leben füllen. Dabei sind wir fest davon überzeugt, dass die Kooperation für beide Vereine einen Mehrwert haben wird", freut sich Matthias Richter, Vorstand Sport beim JFV Mittelhessen, der sich bereits bei den SVWW-Fußballcamps in diesen Herbstferien auf dem Halberg einen ersten Eindruck von der Arbeit im Nachwuchsleistungszentrum verschaffen konnte.

Neue orthopädische Unterstützung für den JFV Mittelhessen

Der JVF Mittelhessen wird ab sofort vom Wetzlarer Orthopäden und Sportmediziner Marco Kettrukat betreut. In der Region kennt man ihn als Mannschaftsarzt der HSG Wetzlar, des EC Bad Nauheim und Deutschen Handballbunds. Kettrukat bietet in seiner Praxis der modernsten Diagnostik auch Chirotherapie, Naturheilverfahren, ambulante Operationen, digitales Röntgen, Extremitäten-MRT, Knochendichtemessung, Ultraschall und Endoprothetik an, genauso wie das komplette Spektrum der Gelenkbehandlung. Zudem führt er in seinen Wetzlar Räumen auch ambulante Operationen durch, welche die gesamte Kniechirurgie einschließen, z. B. Meniskus-, Knorpel- und Kreuzbandoperationen bis zum Kniegelenksersatz. 

Kettrukat wird zukünftig für jeden Spieler oder Trainer des JVF Mittelhessens, egal ob G- oder A-Jugend, zuständig sein, auch wenn er die Mannschschaften nicht zu den Spielen begleitet. Jeder, der sich verletzt hat oder einen Orthopäden braucht, kann sich an ihn wenden, wird zeitnah einen Termin bekommen und kompetent betreut werden.

Hauptsponsoren

Termine

Alle Spiele in der Übersicht (extern).
“easy2coach.net
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© JFV 2014 Mittelhessen Fernwald e.V.